Hat es Ihnen gefallen?

Die Lettrétage bietet seit 2006 kontinuierlich Lesungen, Buchpremieren und Verlagspräsentationen. Dazu zählen größere Projekte wie beispielsweise die deutsch-argentinische Autorenkonferenz Botenstoffe oder die Lesereihen Luces in the Sky[pe] und Datenschreiber.

Aber auch zahlreiche unabhängige Kleinverlage, junge Literaturzeitschriften und Autorenprojekte haben bei uns ein Podium gefunden. Ästhetisches Experiment, Begegnung auf Augenhöhe und die Suche nach neuen Formaten der Literaturvermittlung – das ist unsere Vision für eine lebendige Auseinandersetzung mit Literatur von heute, morgen und übermorgen.

Zahlreiche Ideen warten darauf, mit Ihrer Hilfe Wirklichkeit zu werden. Unterstützen Sie ein unabhängiges Literaturhaus! Gestalten Sie mit uns einen Literaturbetrieb auf Augenhöhe!


Förderverein | Spende | Ehrenamt